weather-image
22°

Herbstferienspaß mit sportlichen Angeboten und Ausflügen

Jugendarbeit bietet Abwechslung

Aerzen (red). Damit die schulfreie Zeit für alle Daheimgebliebenen nicht zu langweilig wird, organisiert die Jugendarbeit Aerzen wieder einen Herbstferienspaß. Das Angebot reicht von sportlichen Veranstaltungen bis zu Ausflügen.

veröffentlicht am 14.09.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 05:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Auftakt bildet am Freitag, 19. Oktober, eine Mini-Fußball-Meisterschaft für Jungen und Mädchen ab 13 Jahren, die von 21 bis 23 Uhr in die Hummetalsporthalle ausgetragen wird. Rund ums Pferd geht es am Montag, 22. Oktober, wenn die Kinder zwischen 7 und 14 Jahren zu Gast sind beim Reit- und Fahrverein St. Georg Aerzen – ein letztes Mal übrigens auf der Anlage im Tannenweg vor dem Umzug an den Ortsrand. Unterschiedliche Aktionen geben von 15.30 bis 18 Uhr einen Einblick in den Reitsport. Wer an diesem Ferientag keine Zeit hat oder keinen Teilnehmerplatz erhält, darf sich auf einen weiteren Termin, am Montag, 29. Oktober, zur selben Zeit freuen.

Am Dienstag, 23. Oktober geht es nach Hannover in die AWD-Arena. Bei einer Stadionführung können die Kinder und Jugendlichen zwischen 7 und 17 Jahren hinter die Kulissen von Hannover 96 blicken und sich die Orte im Stadion ansehen, die sonst nur die Bundesligaklubs zu Gesicht bekommen, wie Jugendpflegerin Nicole Lubetzky ankündigt. Abfahrt ist um 9.30 Uhr am Busbahnhof, Rückkehr gegen 15 Uhr. Kegeln steht am Donnerstag, 24. Oktober, von 16 bis 18.30 Uhr für 8- bis 14-Jährige auf der Anlage an der früheren Bahnhofs-Gaststätte Aerzen auf dem Programm. Mit der Fahrt in den Heidepark Soltau endet am Freitag, 26. Oktober, die erste Ferienwoche. Abfahrt ist um 8 Uhr am Busbahnhof, die Rückkehr gegen 19 Uhr. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 17 Jahren.

Auch in der zweiten Ferienwoche wartet auf die Schüler ein buntes Ferienprogramm. Dazu gehören ein Spielenachmittag im Jugendraum Groß Berkel, eine Halloweenparty in der Domänenburg Aerzen, ein Tagesausflug ins H2O nach Herford sowie ein Ausflug in die Feuerwehrtechnische Zentrale in Kirchohsen mit der Gemeindejugendfeuerwehr Aerzen.

In den kommenden Tagen werden Flyer mit näheren Einzelheiten und Einverständniserklärungen über die Schulen im Gemeindegebiet verteilt. Ebenso gibt es Anmeldeformulare im Rathaus und in den öffentlichen Einrichtungen der Gemeinde. Weitere Informationen erteilt die Jugendarbeit Aerzen, Nicole Lubetzky (Tel. 05154/ 98844 oder 0174/3545527) und gibt es im Internet (www.aerzen.de).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?