weather-image
10°
×

Nächtlicher Löscheinsatz in Waldgelände / 110 Feuerwehrleute und sechs Tankwagen vor Ort

Heim des Hundevereins abgebrannt

Welsede. Erschrocken und fassungslos steht Ernst Kipp am Samstagabend vor dem Gelände des Gebrauchshundesportvereins Emmerthal am Waldrand bei Welsede. Der Vorsitzende muss tatenlos zusehen, wie Flammen hoch aus den Fenstern des Hauses seines Vereins züngeln. Schwarz verbrannte Holzständerbalken fallen in sich ...

veröffentlicht am 21.10.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:16 Uhr

Frank Neitz

Autor

Reporter / Fotograf zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen.

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige