weather-image
13°

Heide Park und Spaßbad Ziele im Herbstferienprogramm

AERZEN. Nach den Ferien ist vor den Ferien: Am Montag, 3. Oktober, beginnen die Herbstferien. Und damit die schulfreien Tage nicht allzu langweilig werden, gibt es auch dieses Jahr wieder ein abwechslungsreiches Herbstferienprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 18 Jahren.

veröffentlicht am 24.08.2016 um 20:59 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 10:26 Uhr

270_0900_10910_achterbahn_soltau.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Tagesfahrt in den Heide Park Soltau am Mittwoch, 5. Oktober, darf dabei natürlich nicht fehlen und bildet zugleich den Auftakt des diesjährigen Herbstferienspaßes. An der Fahrt teilnehmen können Jungen und Mädchen zwischen 10 und 18 Jahren. Die Kosten für die Fahrt liegen bei 30 Euro, inklusive Busfahrt und Eintritt.

Einen Tag später, am Donnerstag, 6. Oktober, geht es in das Spaß- und Erlebnisbad nach Herford. Das Mindestalter für diese Veranstaltung liegt bei 8 Jahren, der Teilnehmerbeitrag beträgt 16 Euro. Mit der „Aerzener Sportnacht“ am Freitag, 7. Oktober, von 20.30 bis 23 Uhr endet die erste Ferienwoche. Zu dieser Veranstaltung können sich alle Mädchen und Jungen ab 11 Jahren anmelden. Der Teilnehmerbeitrag liegt bei 2 Euro.

In der zweiten Ferienwoche dürfen sich die jüngeren Kinder auf jede Menge Abwechslung und Ferienspaß freuen. Mit dabei ist das Kinder-Ferien-Projekt der evangelischen Kirchengemeinde vom 10. bis 14. Oktober jeweils von 8 bis 12.30 Uhr. Das Motto der Woche lautet diesmal: „Eine Reise um die Welt.“ Am Dienstag, 11. Oktober, lädt die Jugendarbeit Aerzen alle Mädchen und Jungen ab 6 Jahren zu einer herbstlichen Kreativwerkstatt in die Domänenburg Aerzen ein (14 bis 16.30 Uhr). Zu den weiteren Angeboten gehören das „Treffen der Generationen“ am Donnerstag, 13. Oktober, von 15 bis 17.30 Uhr im Seniorenstift Aerzen und ein Reitnachmittag auf der Reitanlage des Reit- und Fahrvereins St. Georgs am Freitag, 14. Oktober, von 15 bis 17 Uhr.

Alle weiteren Informationen zum Herbstferienprogramm und zu den Teilnehmerpreisen sind der Internetseite www.net-fleck-aerzen.de zu entnehmen. Dort stehen auch der Flyer und das Anmeldeformular als Download zur Verfügung. Ebenso können sich Kinder, Jugendliche und Eltern auch direkt an die Jugendarbeit Aerzen (Tel. 05154/ 988 44) wenden.

Der erste Anmeldetag ist in diesem Jahr am Donnerstag, 15. September, von 18 bis zirka 20 Uhr in der Domänenburg Aerzen. Ab Freitag, 16. September, nimmt dann die Gemeindekasse Aerzen zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses die Anmeldungen entgegen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt