weather-image

Hämelschenburg - besondere Kulisse zum Advent

Hämelschenburg (sbr). Der Adventsmarkt in Hämelschenburg lockt alljährlich Besuchermassen: Über 5500 sind es nach einem ersten Fazit diesmal - noch mehr als im Vorjahr. Besonders stolz ist Schlossherrin Christine von Klencke, dass nicht nur die unmittelbare Nachbarschaft in Person von Seifensiederin Birte Koch und der Rischmade-Familie Cleve seit zehn Jahren dem Adventsmarkt die Treue halten, auch Angelika Vagts aus Hamburg ist nun schon seit einem ganzen Jahrzehnt mit dabei und bereichert den Markt mit ihren ausgesuchten Wohn- und Modeaccessoires.

veröffentlicht am 28.11.2010 um 16:10 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 22:41 Uhr

hämelschenburg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Hämelschenburg (sbr). Der Adventsmarkt in Hämelschenburg lockt alljährlich Besuchermassen: Über 5500 sind es nach einem ersten Fazit diesmal - noch mehr als im Vorjahr. Besonders stolz ist Schlossherrin Christine von Klencke, dass nicht nur die unmittelbare Nachbarschaft in Person von Seifensiederin Birte Koch und der Rischmade-Familie Cleve seit zehn Jahren dem Adventsmarkt die Treue halten, auch Angelika Vagts aus Hamburg ist nun schon seit einem ganzen Jahrzehnt mit dabei und bereichert den Markt mit ihren ausgesuchten Wohn- und Modeaccessoires. „Ich lasse mir jedes Jahr etwas Neues einfallen“, erklärt die Hamburgerin angesichts ihres bunten Angebotes, von dem sie vieles, aber nicht alles selber macht, wie sie ehrlich verrät. „Der Markt in Hämelschenburg ist für mich wie ein Kurzurlaub. Es macht immer wieder viel Spaß, hier dabei zu sein“, schwärmt die Hamburgerin, die ihr vielseitiges Angebot neben dem hiesigen Adventsmarkt lediglich noch auf dem Kirchenmarkt ihrer Heimatgemeinde Fuhlsbüttel präsentiert. Neben Altbewährtem war auf dem Hämelschenburger Weihnachtsmarkt aber auch wieder viel Platz für ganz neue Ideen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt