weather-image

Dachboden der Philipp-Spitta-Kirche wurde entrümpelt und gereinigt

Großputz im Gotteshaus

GROHNDE. So würde sich sicherlich so mancher Eigentümer eines Altbaus seinen Dachboden wünschen: Der Dachboden der Evangelisch-Lutherischen Philipp-Spitta-Kirche in Grohnde ist, ebenso wie der Glockenturm, in den vergangenen Wochen gründlich aufgeräumt, entrümpelt und gereinigt worden.

veröffentlicht am 07.08.2017 um 10:00 Uhr

Sauber und aufgeräumt präsentiert sich der Dachboden. Foto: br
Avatar2

Autor

Burkhard Reimer Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt