weather-image

Ermittler gehen davon aus: Brand brach im Schuppen des Nachbarhauses aus

Grillasche soll Feuer ausgelöst haben

REHER. Ein glühendes Holzkohlen-Teilchen soll das Großfeuer in Reher verursacht haben. Davon sind die Brandursachen-Ermittler des Polizeikommissariats Bad Pyrmont überzeugt. Ein technischer Defekt sei zwar „nicht ganz auszuschließen“, sagte am Montag Kriminalhauptkommissar Andreas Zoch. Die Wahrscheinlichkeit sei allerdings sehr gering.

veröffentlicht am 02.05.2016 um 17:29 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:48 Uhr

270_008_7866056_lkae_ube_0305.jpg

Autor:

VON ULRICH BEHMANN


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt