weather-image
29°
Programmhefte für Aerzen und Emmerthal liegen vor – und wecken Vorfreude auf den Sommer

Ferienpass bleibt bei den Kindern sehr begehrt

Emmerthal/Aerzen (gm). „Na, dann können die Ferien ja kommen“, freut sich die siebenjährige Jule, als sie eins von insgesamt 1000 Ferienpassheften in der Hand hielt. An allen Emmerthaler Schulen wurde das 36-seitige Ferienpassheft bereits verteilt. Mit 43 unterschiedlichen Veranstaltungen, die an 48 verschiedenen Tagen durchgeführt werden, bietet der Emmerthaler Ferienpass ein attraktives und abwechslungsreiches Programm. Das gilt ebenso für Aerzen, wo die Kinder und Jugendlichen in diesen Tagen ebenfalls ihr Ferienprogramm erhielten.

veröffentlicht am 27.04.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:41 Uhr

270_008_4281702_lkae101_28.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Jugendpfleger Henning Bergmann wies darauf hin, dass für alle Emmerthaler Kinder und Jugendlichen, die Hamelner oder Pyrmonter Schulen besuchen, das Programmheft im Rathaus und im emmerschen Jugendtreff zu den allgemeinen Öffnungszeiten abgeholt werden kann. „Neben zahlreichen sportlichen Veranstaltungen gibt es auch wieder etliche Kreativangebote und einige abenteuerliche Erlebnistouren“, informierte Jugendpfleger Bergmann. Aber auch richtige Kracher, wie einen halben Tag auf der Kartbahn in Stadthagen, Motorflugzeug-Rundflüge übers Weserbergland oder die Tagesfahrt in den „Movie Park“ nach Bottrop runden das breitgefächerte Angebot interessant ab. Für Jugendliche von 14 bis 17 Jahren bietet die Evangelische Jugend Ohsen eine 14-tägige Ferienfreizeit in Südfrankreich in der Zeit vom 24. Juni bis zum 9. Juli an. Nähere Informationen hierüber gibt es bei Diakon Michael Ließ (05155/979015).

Auch die Gemeinde Aerzen weiß, was sie an ihren Vereinen, Gruppen, Institutionen und weiteren Helfern hat, die mit tatkräftiger Unterstützung für „eine abwechslungsreiche und sicher interessante Ferienpassaktion“ sorgen, dankt Bürgermeister Bernhard Wagner. Die wichtigste Neuerung: Neben dem klassischen Programm gibt es für die Altersgruppe ab zwölf Jahren die „Event-Card“. Ob Inline-Skating-Workshop, Party oder Abendsport – die Gemeindejugendpflege bietet für sie acht eigene Termine. Es hatte sich in den letzten Jahren gezeigt, dass fast ausschließlich Grundschüler die Angebote des Ferienpasses genutzt haben, wie Wagner berichtet. Erste Erfahrungen mit einzelnen Veranstaltungen seien im Vorjahr gut gewesen, so dass nun die „Event-Card“ ausgebaut worden sei. „Damit wird die Attraktivität weiter erhöht und der Nachfrage von Älteren durch entsprechende Angebote nachgekommen“, so der Bürgermeister.

Im allgemeinen Ferienpass sind 29 Veranstaltungen an 38 Tagen vorgesehen, die von sportlichen Dauerbrennern bis zu kreativen Angeboten reichen. Neu beispielsweise ist die Märchenolympiade des VfR, statt eines eintägigen Schnupperangebotes lockt der Tennisclub mit einem Fünf-Tages-Kurs. Neugierde wecken will ebenso der Ballettverein. Als Höhepunkt im Programm kündigt die Gemeinde die Fahrt ins Mittelalterdorf Bokenrode an. Wäre noch der Besuchermagnet: der Kinderflohmarkt mit dem Konzert des Liedermachers Volker Rosin. Dieser Termin findet bereits am ersten Ferienwochenende statt.

270_008_4282099_lkae104_28.jpg

Auf einen Service müssen einige Kinder allerdings verzichten: den Fahrdienst. Dieser wurde kaum noch angenommen, andere Kinder wurden trotz Anmeldung doch selbst zu den Veranstaltungen gebracht. Der Aufwand für die Gemeinde war immens. Über das Anmeldeverfahren informiert das Ferienpassheft.

Jugendpfleger Henning Bergmann (oberes Foto, li.) und Verwaltungsmitarbeiter Thorsten Dohme verteilen die Ferienpasshefte in der Kirchohsener Grundschule. Auch die Gemeinde Aerzen verspricht Vielfalt – wie bei der Kanufahrt auf der Weser.

Fotos: gm

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare