weather-image
28°

Felgenfest lockt mit Musik von Reher-Klinik und Lanz Bulldog

veröffentlicht am 08.06.2017 um 14:32 Uhr

270_0900_47787_lkae_0906_Reherklinig.jpg

EMMERTHAL. Wenn das Felgenfest im Wesertal steigt, freuen sich Tausende auf die „Rad(kul)tour“ in Emmerthals Neuer Mitte. „Vorglühen“ heißt die Devise – denn ohne Vorglühen kommt der alte Lanz Bulldog nicht in Gang… Dieses restaurierte Vehikel samt historischem Leiterwagen fährt das Museum für Landtechnik und Landarbeit Börry in der Neuen Mitte auf! Fußgänger, Fahrradfahrer, Walker, Jogger, Inliner – sie alle wissen die Mühen zu schätzen, die die Organisatoren auf sich nehmen, um beim Felgenfest mehr als nur ein Zwischenstopp zu sein. Mit Info-Ständen, Mitmach-Aktionen für Groß und Klein und einem kulinarischen Angebot, das keine Wünsche offenlässt, lockt die Neue Mitte zum Verweilen. Jugendsozialarbeiterin Birte Hecht hat außerdem eine Riesenwippe aus Holz organisiert, die auf der Wiese hinter der Kirche vor allem bei den Kindern für viel Spaß sorgen wird. Diesmal heizt die Band Reher-Klinik ein. Sie covert Musikstücke aus Rock und Blues der Siebziger und Achtziger, aber auch Titel aus jüngerer Zeit. Das Repertoire reicht von Status Quo, Eric Clapton, AC/DC, Dire Straits bis hin zu R.E.M.


Rad(kul)tour in Emmerthal: Sonntag, 11. Juni, 10.30 bis 18 Uhr, Marktplatz Neue Mitte.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare