weather-image
23°

Daisy Chain: Lange Geschichte, neue Konzepte

Fast Club-Atmosphäre

Esperde. In den vergangenen Jahren machte eine Band wieder verstärkt von sich reden: Daisy Chain aus Bodenwerder. Sie bestreitet am Samstag, 9. Oktober, den Rockabend der Kulturinitiative Ilsetal in der „Alten Post“ in Esperde. Die Mitglieder von Daisy Chain formierten sich 1988 als Rock-Coverband. Mit dem Jahrtausendwechsel hat sich das musikalische Konzept von Daisy Chain völlig verändert: Unplugged, nur mit akustischen Instrumenten und gut arrangiertem, mehrstimmigem Satzgesang, versprechen die Bandmitglieder fast schon Club-Atmosphäre. Das aktuelle Programm umfasst sowohl MTV-Unplugged-Klassiker von Eric Clapton, Stücke von Sting, Simon & Garfunkel, den Beatles oder auch den Eagles und anderen Bands. Inzwischen wird das Programm um einen Block mit druckvoller E-Gitarren-Rockmusik bereichert und wird dadurch noch facettenreicher. Das Konzert in der Gaststätte „Zur Alten Post“ in Esperde (Telefon 05157/ 952980) beginnt am Samstag um 20 Uhr.

veröffentlicht am 06.10.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 01:21 Uhr

Auf Einladung der Kulturinitiative gastiert Daisy Chain am Samst
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?