weather-image
20°

Emmerthaler Tagesstätten laden ein

Familientag: Kinder stehen im Mittelpunkt

Emmerthal (red). Anlässlich des internationalen Tages der Familie am 15. Mai wollen die DRK-Kindertagestätten im Bereich der Gemeinde Emmerthal eine Aktionswoche durchführen. Motto: „Kinder sind mehr Wert.“ So lautet auch die Kampagne der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege Niedersachsen.

veröffentlicht am 07.05.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 05:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Fachbereichsleiterin Liselotte Sievert schreibt in der Einladung: „Mit dieser Woche möchten wir deutlich machen, welche Chancen gelingende Kita-Arbeit bietet und welche Gelegenheiten nicht verpasst werden dürfen, damit unsere Kinder die bestmögliche Erziehung, Bildung und Betreuung erhalten können.“ Neben zwei zentralen Veranstaltungen im Rathaus gibt es in der nächsten Woche deshalb mehrere Aktionstag in den einzelnen Kindertagesstätten.

Montag, 11. Mai: Eröffnung der Aktionswoche; von 14 bis 16 Uhr Spiel und Spaß rund ums Rathaus der Gemeinde in Emmerthal an der Berliner Straße 15.

Mittwoch, 13. Mai: Elternveranstaltung „Kinder sind mehr wert“; von 19.30 bis 21.30 Uhr im Rathaus. Referent ist Andreas Bergmann vom DRK-Landesverband Niedersachsen. Vortrag mit anschließender Diskussionsrunde.

Dienstag, 12. Mai:Kita Hajen – Esperde, von 8 bis 13 Uhr; „Gute Arbeit braucht Zeit!“ – Die Besucher können die Strukturen eines Kita-Alltages erleben.

Mittwoch, 13. Mai: Kita „Neue Straße“ in Kirchohsen, von 8 bis 17 Uhr; „Gute Erzieherinnen schaffen bessere Chancen!“ – Einblicke in Lern- und Bildungsmöglichkeiten, die Spaß machen.

Donnerstag, 14. Mai: Kita Hämelschenburg – Grohnde von 8 bis 13 Uhr; „Wer sich entfalten soll, braucht Raum!“ – in einem „Fadenlabyrinth“ können die Besucher die Räume aus Sicht der Kinder erforschen.

Freitag, 15. Mai: Kita „Distelflecken“ in Kirchohsen von 8 bis 14 Uhr; „Durch wie viele Kinder lässt sich Aufmerksamkeit teilen?“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?