weather-image

Erst Konzert in Aerzen, dann in der Allianz-Arena

Aerzen. 500 große und kleine Volker-Rosin-Fans feiern den Kinderliedermacher in Aerzen. Sie störte nicht, dass das Konzert um einen Tag vorverlegt worden war. Was die wenigsten wussten, war der Grund für die Terminverschiebung: Filmaufnahmen mit dem „König der Kinderdisco“ in der Münchener Allianz-Arena.

veröffentlicht am 30.06.2013 um 14:58 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:21 Uhr

ae Rosin
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Aerzen. 500 große und kleine Volker-Rosin-Fans feiern den Kinderliedermacher in Aerzen. Sie störte nicht, dass das Konzert um einen Tag vorverlegt worden war. Was die wenigsten wussten, war der Grund für die Terminverschiebung: Filmaufnahmen mit dem „König der Kinderdisco“ in der Münchener Allianz-Arena. 44 825 Zuschauer verfolgten 2009 das Spiel der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft gegen Brasilien in Frankfurt/Main. Diesen Rekord galt es nun beim letzten Testspiel der deutschen Damen vor der Europameisterschaft in Schweden (10. bis 28. Juli) gegen Weltmeister Japan zu überbieten. Über 44 000 Tickets waren bereits verkauft. Vor dieser grandiosen Kulisse in der Münchener Allianz-Arena dreht der Kinderkanal live eine Tanzalarm-Folge – natürlich mit Volker Rosin.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt