weather-image

Neuanpflanzungen im Bereich der Ortschaft Grupenhagen

Ersatz für gefällte Bäume

Grupenhagen (sbr). Nicht nur die Seniorenbetreuung, die durch die DRK-Ortsvereine Königsförde und Grupenhagen-Multhöpen sowie den Frauenverein Egge wahrgenommen wird, wie Ortsbürgermeister Friedhelm Senke betont, wird zukünftig finanziell vom Ortsrat Grupenhagen unterstützt. Auch Neubürger sollen nach Willen von Friedrich Pettig von den Grünen stärker ins Bewusstsein der Bevölkerung gerückt werden. „Wir wollen unsere Wertschätzung gegenüber Familien zum Ausdruck bringen, die sich heute noch auf ein Kind einlassen“, so sein Vorschlag. Einstimmig befürwortete der Ortsrat Grupenhagen die Forderung Pettigs nach einem symbolischen Begrüßungsgeld ab 2013.

veröffentlicht am 29.12.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 00:21 Uhr

270_008_6062516_lkae103_2112.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt