weather-image
×

Erntefest lockt ins Museum

BÖRRY. Die Veranstaltung gilt als besonderer Termin, die immer viele Gäste aus der Region lockt: das Erntedankfest im Museum für Landtechnik und Landarbeit in Börry, das am Sonntag, 29. September, auf dem Programm steht.

veröffentlicht am 25.09.2019 um 14:30 Uhr
aktualisiert am 25.09.2019 um 17:10 Uhr

Um 10.30 Uhr beginnt der Erntedankgottesdienst, bevor eine Stunde später der Handwerker- und Bauernmarkt auf dem großen Freiflächenareal und in den Museumsräume Vielfalt verspricht, wie die Organisatoren des Fördervereins ankündigen. Immer wieder ein besonderer Blickfang: die Vorführung landwirtschaftlicher Geräte aus vergangenen Zeiten, darunter der Lanz Bulldog, der vorgeglüht und gefahren wird. Um 15 Uhr bietet die „Weserbergland Böhmische Blasmusik“ Unterhaltung, für Kinder gibt es Ponyreiten. Die örtlichen Vereine wie der SC Börry, das DRK und die Landfrauen sorgen für das leibliche Wohl, das Museumscafé ist ebenfalls geöffnet. Fördervereins-Vorsitzender Rolf Keller weist darauf hin: „Auch bei eventuell schlechtem Wetter haben wir die Möglichkeit, in unseren Räumlichkeiten das Erntefest zu feiern.“ cb



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt