weather-image
14°

Erdwälle schützen vor Hochwasser

Grupenhagen (sbr). Für den Erdaushub der Aerzener Umgehungsstraße hat sich ein sinnvoller Nutzen gefunden. Die angefallene Erde wird bei Grupenhagen zum Hochwasserschutz eingesetzt. Die natürliche Landschaftseinkerbung oberhalb der Straße Saakes Kamp bietet beste Voraussetzung für die Anlage einer Regenrückhaltung.

veröffentlicht am 10.12.2013 um 14:10 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 01:41 Uhr

Die ersten Fuhren Erde wurden bereits für die Regenrückhaltemaßnahme auf „Saakes Kamp“ oberhalb der Ortschaft Grupenhagen angefahren. Ortsbürgermeister Friedhelm Senke informiert sich vor Ort.  sbr
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare