weather-image
Bilderabend aus dem historischen Archiv im Kulturprogramm / Filme ebenfalls vorgesehen

Emmerthaler Geschichte neu entdecken

EMMERTHAL. Der Bilderabend aus dem historischen Archiv der Gemeinde gilt als Klassiker im Emmerthaler Kulturprogramm. Seit Jahren lockt diese Veranstaltung die an der Heimatgeschichte Interessierten, darunter auch viele Jüngere, wie die Organisatoren zufrieden feststellen.

veröffentlicht am 08.10.2017 um 15:02 Uhr

Einen Schwerpunkt bilden die Reichserntedankfeste am Bückeberg. Auch historisch seltene Filmaufnahmen kündigen die Organisatoren für den Bilderabend an. Foto: Archiv Gemeinde Emmerthal

Eine nächste Gelegenheit, alte Motive aus den 17 Ortsteilen kennenzulernen, gibt es am Freitag, 20. Oktober, ab 19.30 Uhr in der „Kleinen Kultur(n)halle“ in Kirchohsen. Der Gemeindearchivar Cord Hölscher stöbert dafür wieder im Archiv und wird sicher auch wieder interessante alte Filme ausfindig machen, wie Kulturbeauftragte Andrea Gerstenberger mitteilt. „Immer wieder ein Highlight“, weiß sie. Geboten würden diesmal historisch außergewöhnlich seltene Filmaufnahmen vom Reichsarbeitsdienst am Bückeberg. „Die Feierlichkeiten zeigten wir ja schon öfter, aber wie entstanden der Bückeberg und seine denkmalwürdigen Blaubasaltstraßen? Wir haben dazu bewegte Bilder“, macht Gerstenberger neugierig. Arnd Wöbbeking ist außerdem als Gastreferent dabei und zeigt Filme von den Nato-Manövern der 1970er Jahre an und auf der Weser. Bei den Fotos aus dem historischen Archiv liegt der Schwerpunkt diesmal auf Aufnahmen aus dem Tal der Emmer, passend zur Präsentation des Jubiläumsbandes „Welsede“ der Schriftenreihe. Dazu erzählt Cord Hölscher ein paar nette Anekdoten aus dem Buch, wie das Missverständnis um die Zwei-Tonnen-Fähre über die Emmer direkt nach dem Krieg.


Karten (Vorverkauf 6 Euro, Abendkasse 8 Euro) gibt in Emmerthal im Rathaus und in der neuen Vorverkaufsstelle Augenoptik Kurlbaum (Am Markt), außerdem in Hameln im Dewezet Ticketshop.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare