weather-image
18°

Einwohner und Politiker sauer über Umleitung

Groß Berkel (cb). Kommunalpolitiker aus Groß Berkel laufen Sturm gegen die zusätzliche Verkehrsbelastung in ihrem Ort, die sich durch die Vollsperrung der Bundesstraße am Ohrberg zwischen Emmerthal und Hameln ergibt. Friedel-Curt Redeker (CDU) und Burkhard Schraps (SPD), die auch Fraktionsvorsitzende im Aerzener Gemeinderat sind, fordern Lösungen, damit mehr Sicherheit an der Landesstraße in Groß Berkel herrscht. „Das ist alles nicht durchdacht“, sagte Schraps über die Umleitungsregelung.

veröffentlicht am 13.12.2013 um 16:20 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 01:21 Uhr

Umleitungsstrecke belastet Groß Berkeler
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Kommentare