weather-image
14°

Dozentenkonzert der Musikschule in der Burg

Ein bunter Strauß Kammermusik

Aerzen. Mit einem Dozentenkonzert der Musikschule Bad Pyrmont setzt die Gemeinde am Mittwoch, 8. Februar, ihre Veranstaltungsreihe „Kultur in der Domänenburg“ fort. Ab 20 Uhr erwartet die Besucher „Ein bunter Strauß Kammermusik“ in der Burg mit Werken von Rossini, Carulli und Paganini. Seit einigen Jahren betreibt die Musikschule Bad Pyrmont eine Außenstelle in Aerzen, darüber hinaus bestehen Kooperationsprojekte mit der Grundschule. Nachdem sich die Musikschule im vergangenen Jahr im Rahmen eines „Tages der offenen Tür“ einem größeren Publikum vorgestellt hat, gastiert nun das Dozentenensemble im stilvollen Ambiente der Burg mit bekannten Kammermusik-Werken italienischer Komponisten.

veröffentlicht am 30.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 21:21 Uhr

270_008_5174359_pn101_2501_1_.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Die Musikschule ist eine als eingetragener Verein geführte moderne Bildungseinrichtung, die nach eigenem Verständnis ganz in der Tradition der reichen Musikkultur des niedersächsischen Staatsbades Pyrmont steht. Sie bietet mit mehr als 1000 Schülern allen Generationen eine qualifizierte Ausbildung. Die Dozenten, die in der Regel ein abgeschlossenes Musikstudium absolviert haben, konzertieren auch als Solisten, in Orchestern und Kammermusikvereinigungen oder Bands. Karten im Vorverkauf gibt es im Aerzener Rathaus.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt