weather-image
31°

Nach drei Jahren: Schluss mit Nachtabschaltung in Aerzen / Emmerthal hält seit 2008 an dunklen Straßen fest

Düsteres Kapitel ist Vergangenheit

Aerzen/Emmerthal. Das war’s mit der Nachtabschaltung in Aerzen: Seit Monatsbeginn bleiben die Straßenlaternen im Gemeindegebiet in den Nachtstunden durchgehend beleuchtet. Die Verwaltung setzte den Gemeinderatsbeschluss um, zum 1. September die umstrittene Sparmaßnahme aufzuheben, die vor dem Hintergrund der finanziellen Probleme eingeführt worden war. Dunkle Straßen sind damit Vergangenheit. Vorangegangen war dem Beschluss die erste Bürgerbefragung in der Geschichte Aerzens. Im Mai sprach sich mit 57,9 Prozent die Mehrheit der Einwohner gegen die Nachtabschaltung aus. Sie war im März 2011 eingeführt worden.

veröffentlicht am 02.09.2014 um 20:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 09:41 Uhr

270_008_7408027_lkae101_0309.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?