weather-image

Vier Jahre nach Eröffnung in Grohnde erwarten die Einwohner ein leichtes Plus in der Bilanz / „Experiment gelungen“

Dorfladen in eigener Regie: Auf Wachstumskurs

GROHNDE. Inzwischen gilt der Dorfladen Grohnde in Eigenregie der Einwohner als Erfolgsmodell. Vier Jahre nach Eröffnung erreicht das Projekt schwarze Zahlen. „Das Experiment ist gelungen“, sagt Hubert Hennig, Gesellschafter und Mitbegründer. Und für die Stammkunden Helga Hoffmann und Edith Böhm steht fest: „Hier haben wir alles, was wir zum Leben brauchen.“

veröffentlicht am 29.11.2018 um 16:23 Uhr
aktualisiert am 29.11.2018 um 18:46 Uhr

Die anfängliche Skepsis ist gewichen. „Man kauft immer mehr hier ein“, sagt Helga Hoffmann (re.), ebenso wie Edith Böhm überzeugte Stammkundin.
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt