weather-image
10°
In den Kirchengemeinden stehen Wechsel bevor

Dienst in Zeiten des Umbruchs

AERZEN/HAMELN. Seinen Abschied von der evangelischen Kirchengemeinde in Aerzen hat Pastor Thomas Mayer bekanntgegeben. „Schweren Herzens“ einerseits, doch habe er sich zu einer für ihn „sehr interessanten Perspektive entschlossen“, zum 1. August auf eine Stelle in der Region Hannover zu wechseln. Darüber hat Mayer im Pfarrbrief informiert. Schon kurz zuvor gibt es auch einen Wechsel in der katholischen Kirchengemeinde, wenn Pfarrer Winfried Moecke in den Ruhestand geht. Was beide Seelsorger hervorheben: Ihre Amtszeit fällt in Jahre des Umbruchs der Kirchengemeinden.

veröffentlicht am 10.06.2016 um 18:10 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:58 Uhr

270_0900_1556_lkae_1106_Pastor_Mayer.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Pastor Mayer, der am 10. Juli bei einem Gottesdienst in der Marienkirche verabschiedet wird, spricht von vielen prägenden Erfahrungen, die den Abschied nach fast neun Jahren nicht leicht machten. Gleichzeitig weist er darauf hin, dass auch schwierige Jahre hinter der Gemeinde liegen würden, die etwa durch die personelle Situation – die zweite Pfarrstelle fiel weg – bestimmt gewesen sei. „Nach stürmischen und schweren Phasen habe ich mich dann bemüht, die Kirchengemeinde wieder in eine ruhigere und zukunftsweisendere Richtung zu begleiten“, schreibt Mayer. Ohne die traditionellen Angebote und Stärken zu vernachlässigen, habe es ihm viel Freude bereitet, Neues zu beginnen. Als Beispiele nennt er die Pfadfinder, eine Musikgruppe, das offene Singen, Krabbelgottesdienste oder das gregorianische Abendgebet. Zwar befinde man sich immer noch in einer volkskirchlichen Situation, doch, so bedauert Mayer angesichts der schwierigeren Personallage: In gekürzter Besetzung könne der Pastor nicht überall sein und allen Wünschen gerecht werden – und das werde auch in Zukunft so sein.

Besonders hervor hebt er die Ökumene mit der katholischen Kirchengemeinde in Aerzen, wo Mayer übrigens samstags manchmal den Organistendienst übernahm.

Deren Pfarrer Winfried Moecke wird am 15. Juni 68 Jahre alt und dann am Sonntag, 19. Juni, mit einem Gottesdienst in der Hamelner St.-Elisabeth-Kirche in den Ruhestand verabschiedet. Vor 14 Jahren übernahm er die Seelsorge der damals noch selbstständigen Gemeinden St. Elisabeth (Hameln), St. Bonifatius (Aerzen) und St. Vizelin (Klein Berkel). Sie fusionierten Ende 2006 zu der neuen St.-Elisabeth-Gemeinde.

270_0900_1557_lkae101_Moecke_J.jpg
  • Pfarrer Moecke

„Eine Reform, die kaum von jemanden gewollt, aber dennoch notwendig wurde“, schreibt Moecke im Pfarrbrief. „Erhebliche personelle und finanzielle Einsparungen im Bistum Hildesheim mussten vorgenommen werden. Dies war ein schwieriger Prozess. Der Verzicht auf Gewohntes stand im Vordergrund. Die damit verbundenen Chancen mussten erst erarbeitet werden.“ Der Pfarrer blickt aber besonders auf viele Begegnungen zurück, auf Gottesdienste, Projekte, Veranstaltungen und ebenfalls auf eine „starke ökumenische Ausrichtung“. Moecke: „Mit Recht kann sich diese Gemeinde als eine bunte und lebendige Gemeinde bezeichnen.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt