weather-image
21°

Einst gingen in dem kleinen Dorf mit 140 Einwohnern sogar drei Klubs diesem Hobby nach

Die Welt boult – und Selxen kegelt in der Gasse

Selxen (sbr). Mit einer ungewöhnlichen Idee hebt sich das kleine Dorf Selxen ab. Einmal im Jahr treffen sich die Einwohner zum Kegeln unter freiem Himmel. Das sogenannte „Gassenkegeln“ findet in der „Schneidergasse“, einem Privatweg innerhalb des Dorfes, statt und erfreut sich bei den Mitgliedern aller Selxer Kegelclubs nach wie vor großer Beliebtheit. „Der Rest der Welt boult, in Selxen wird in der Gasse gekegelt – und das bereits seit zehn Jahren“, schmunzelt Wilhelm Siever über diese Besonderheit.

veröffentlicht am 30.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 19:21 Uhr

270_008_4193840_lkae102_31.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?