weather-image
21°

„Die beste Mischung macht das beste Produkt“

Emmerthal (cb). Den rasanten Fall der Photovoltaik-Systempreise stellt das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) in Emmerthal in seinem jetzt vorgestellten Jahresbericht 2011 heraus.

veröffentlicht am 26.03.2012 um 18:51 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 16:41 Uhr

ISFH
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

„Es waren die sich gegenseitig bedingende Markt- und Technologieentwicklung und ein sehr harter internationaler Wettbewerb, die das bisher Geleistete hervorbrachten“, fasst Institutsleiter und Geschäftsführer Prof. Dr.-Ing. Rolf Brendel zusammen – und hebt den Anteil des ISFH daran hervor.Brendel bezeichnet Technologieentwicklung als eine Gemeinschaftsaufgabe. „In unseren heutigen Solarprodukten mischen sich Ideen, Erfahrungen und Materialien aus den Laboren und Fabriken der ganzen Welt“, heißt es in seinem Vorwort des Berichts, mit dem auf 94 Seiten die wichtigsten Ereignisse des Instituts für 2011 dargestellt werden. „Die beste Mischung macht das beste Produkt“, so Brendel. „Das ISFH leistete 2011 manchen Beitrag zum Solarenergiewissen der Welt.“ Der Bericht ging in Druck, bevor die von der Bundesregierung geplanten Änderungen am Erneuerbare Energien Gesetz mit radikalen Kürzungen bei der Solarförderung bekannt geworden waren. Wie berichtet, hatte auch Brendel die Pläne kritisiert. Da Kürzungen schon vorher zur Debatte standen, geht er in seinem Vorwort dennoch darauf ein. Die hohen Kosten der Solarenergie seien immer wieder das Hauptargument gegen eine weiter erforderliche politische Unterstützung. Wie sich die Kürzungen auf das Institut auswirken, lesen Sie auf der Aerzen/Emmerthal-Seite der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare