weather-image
21°
Aerzener Pfadfinder feiern Bestehen

Der Stamm der Eversteiner Löwen wird zehn

AERZEN. Der Stamm der Eversteiner Löwen heißt die stolze Aerzener Pfadfindergemeinschaft, die sich vor zehn Jahren unter dem Dach der evangelischen Kirchengemeinde gegründet hat. Am Samstag wird das zehnjährige Bestehen der Aerzener Pfadfinder im Garten des evangelischen Pfarrhauses an der Burgstraße gefeiert.

veröffentlicht am 05.09.2018 um 15:01 Uhr

270_0900_106914_lkae101_0609.jpg
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Sie brannten beide für die Pfadfinderei, das stellten Michael von Stuckrad und Pastor Thomas Mayer schon bei ihrer ersten Unterhaltung fest. Und die fand ausgerechnet an einem Lagerfeuer statt. Kinderbelustigung stand eigentlich auf dem Programm, während die Mütter ungestört dem Vortrag beim Frauenfrühstück lauschen konnten, erinnert sich Michael von Stuckrad.

Schnell war die Idee geboren, unter dem Dach der evangelischen Kirchengemeinde in Aerzen einen Pfadfinderstamm zu gründen. „Mit einer Handvoll Teenagern und den alten Zelten aus meiner aktiven Pfadfinderzeit, die noch auf einem Dachboden lagerten, wurde der kleine Pfadfinderstamm aus der Wiege gehoben“, berichtet der Initiator.

Natürlich brauchte ein neu gegründeter Stamm auch einen standesgemäßen Namen und was lag da näher, als die Aerzener Pfadfinder nach dem Wappentier der Eversteiner zu benennen, auf die 830 Jahre zuvor die Gografschaft des Ortes fiel, nachdem im Jahr 1178 das Geschlecht der Herren von Aerzen ausgestorben war. Schließlich liegt die Aerzener Domänenburg auf Sichtweite zum Pfarrhaus samt Garten, wo die Pfadfinder seit ihrer Gründung zuhause sind.

Auch das gehört zum Pfadfinderleben: Lagerfeuerromantik. Fotos: Michael von Stuckrad
  • Auch das gehört zum Pfadfinderleben: Lagerfeuerromantik. Fotos: Michael von Stuckrad

Mit viel Engagement, Lagerfeuerrauch und Gitarrengesang machte der junge Stamm fortan seine ersten Erfahrungen. Und es gab stetig Zulauf, sodass mittlerweile in allen drei Altersstufen – Wölflinge, Pfadfinder und Ranger/Rover – Gruppen gebildet werden konnten. „Die Teilnahme an den Pfingstzeltlagern auf Bezirksebene, bei denen regelmäßig etwa 300 Pfadfinder aus der Region zusammenkommen, wurde schnell zum festen Bestandteil des Jahresprogramms“, berichtet Michael von Stuckrad. Darüber hinaus beteiligen sich die Aerzener auch an den größeren Landes- und Bundeszeltlagern. Hier sind sie nicht nur als Teilnehmer dabei, sondern auch maßgeblich im organisatorischen Bereich eingebunden.

Nicht wegzudenken ist ihr regelmäßiges Engagement bei den deutschen evangelischen Kirchentagen, wo sie als Helfende im Ordnungsdienst eingesetzt werden. „Die engagierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen des Stammes sind in den letzten Jahren bei vielen Großveranstaltungen maßgeblich organisatorisch beteiligt gewesen.

Die erste Generation junger Erwachsener verfügt inzwischen über alle Eigenschaften, die zur Stammesleitung gehören“, ist Michael von Stuckrad stolz auf die Aerzener Pfadfinder. Am Samstag, 15. September, wird das zehnjährige Bestehen der Aerzener Pfadfinder im Garten des evangelischen Pfarrhauses an der Burgstraße gefeiert.

Da der Stamm „Eversteiner Löwe“ bei seinen zahlreichen Begegnungen großartige Freundschaften geschlossen und ein weitreichendes soziales Netzwerk geflochten hat, erwarten die Pfadfinder zahlreiche Gäste. Ab 12.30 Uhr wird der Grill angeschmissen und für 14 Uhr ist der Beginn des Gottesdienstes in der Zeltkirche geplant. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen sowie Bockwurst und Kartoffelsalat, bevor am Lagerfeuer zur Gitarre gegriffen und gesungen wird.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare