weather-image
19°

Witzig, ironisch, musikalisch

Borris Bornhof & Johannes Emmel spielen in der Domänenburg

AERZEN. Ein Liederabend mit Gitarren und Gesang – mit Folk und Blues, Latin und Swing findet am Freitag, 5. April, in der Domänenburg Aerzen statt. Ab 19.30 Uhr präsentieren die Liedermacher Borris Bornhof und Johannes Emmel dort ihr neues Programm.

veröffentlicht am 08.03.2019 um 18:26 Uhr
aktualisiert am 08.03.2019 um 20:20 Uhr

Borris Bornhof ist der andere Musiker des Duos. Foto: pr

Die zwei Musiker versprechen einen unterhaltsamen und amüsanten Abend. Sie kündigen eine Auswahl besonders beliebter Chansons sowie altbekannte und neu entdeckte Lieder an. Die beiden Musiker gelten bei ihren Auftritten als witzig und besinnlich. Sie neigen zu Ironie – mal mit und mal ohne tiefere Bedeutung. Sie spielen nicht nur Lieder aus verschiedenen Musikrichtungen, sondern haben auch schon Texte des Schriftstellers Wilhelm Busch musikalisch interpretiert.


Kartensind im Vorverkauf erhältlich im Dewezet-Ticket-shop in Hameln, Osterstraße 15-19, sowie bei der Gemeindeverwaltung Aerzen, Kirchplatz 2. Die Veranstaltung wird gefördert von den Stadtwerken Weserbergland.

red

Johannes Emmel tritt am 5. April in der Domänenburg auf. Foto: pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt