weather-image

Außenarbeiten fast fertig

Böse Überraschung: Mehr Schäden als erwartet

ESPERDE. Der Zahn der Zeit und nicht zuletzt Umwelteinflüsse haben dem alten Bruchsteinturm aus der Mitte des 17. Jahrhunderts zugesetzt. Sogar mehr, als bisher angenommen wurde. Selbst der ausführende Bauingenieur ist über das Ausmaß überrascht. Es geht um die Standsicherheit.

veröffentlicht am 09.08.2019 um 12:06 Uhr

Das Dach der Esperder Kirche ist unter Verwendung möglichst vieler alter Solling-Platten neu eingedeckt worden, dass Gerüstnetz verhüllt aber noch die Fassade. fotO: SBR
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt