weather-image
16°

Personalabbau in der Polizeiwache: Kriminaldirektor Leopold verteidigt Pläne – doch Politiker bleiben besorgt

„Bekommen kein Sicherheitsdefizit“

Emmerthal. Die Einwohner in Emmerthal sind besorgt um ihre Sicherheit: Bald soll das Personal der Polizeistation von fünf auf drei Beamte reduziert werden. „Eine falsche Entscheidung zulasten der Sicherheit“, heißt es aus der Politik. Kriminaldirektor Ralf Leopold hingegen beruhigt: „Ich bin überzeugt, dass wir hier kein Sicherheitsdefizit bekommen.“

veröffentlicht am 15.04.2016 um 15:39 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 12:58 Uhr

270_008_7859130_lkae101_cb_1604.jpg
Christian Branahl

Autor

Christian Branahl Reporter / Newsdesk zur Autorenseite


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt