weather-image
16°

Bagger machen Platz für die neue Straße

Aerzen (jbr). Das helle, rhythmische Fiepsen, das ertönt, als die Fahrer der zwei Planierraupen den Rückwärtsgang einlegen, ist schon von Weitem deutlich zu hören. Das Surren ihrer Motoren hebt sich klar vom übrigen Straßenlärm ab.

veröffentlicht am 17.08.2012 um 12:01 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 07:21 Uhr

Endlich geht es los: Umgehungsstraße in Aerzen wird gebaut.
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Aerzen (jbr). Das helle, rhythmische Fiepsen, das ertönt, als die Fahrer der zwei Planierraupen den Rückwärtsgang einlegen, ist schon von Weitem deutlich zu hören. Das Surren ihrer Motoren hebt sich klar vom übrigen Straßenlärm ab. Unermüdlich schieben die beiden 19-Tonner Erdmassen beiseite und häufen sie am Rande der gerade entstandenen, planen Fläche, zu einem kleinen Wall auf – nach langem Stillstand auf der Baustelle für die Ortsumgehung in Aerzen tut sich etwas: Die ersten Bauarbeiten haben nach dem langem Hin- und Her, endlich begonnen.
 „Bereits am Montag sind die ersten Arbeiter mit schwerem Gerät angerückt“, sagt Sonja Pedersen, Bauingenieurin bei der Straßenbaubehörde in Hameln. Die junge Frau ist täglich auf der Baustelle anzutreffen, überwacht und kontrolliert den Stand und den Fortgang der Arbeiten. „Zurzeit sind die Fahrer damit beschäftigt, den Oberboden abzutragen“, erklärt sie. Denn der werde besonders behandelt.

Mehr zum Beginn der langersehnten Bauarbeiten lesen Sie in der Dewezet.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare