weather-image
20°

Unfall am Neujahrsmorgen / Fahrer offenbar stark alkoholisiert / Pyrmonter „krabbelt“ unverletzt durch Grünpflanzen

Auto zieht Schneise durch Gärten und entwurzelt Baum

Aerzen (ube). Er soll zu schnell gefahren und stark alkoholisiert gewesen sein – am Ortseingang von Aerzen kam der 33-jährige Mann aus Bad Pyrmont am frühen Neujahrsmorgen um 5.10 Uhr von der Bundesstraße 1 ab. Nach Angaben von Polizeihauptkommissar Klaus Titze „raste“ der BMW durch mehrere Gärten und schlug dabei eine Schneise durch Hecken und Zäune. Das Auto entwurzelte sogar einen Baum.

veröffentlicht am 02.01.2012 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:21 Uhr

270_008_5110794_lkae101_0201.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?