weather-image
15°
Studentin aus Aerzen erhält „Peter Gläsel Preis“ / Gute Leistungen

Auszeichnung für Irene Marschke

Aerzen/Lemgo (red). Strahlende Gesichter im Audimax der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo: Acht junge Studierende aus vier Hochschulen der Region erhielten jetzt den „Peter Gläsel Preis“ für ausgezeichnete Leistungen im Grundstudium, unter ihnen Irene Marschke aus Aerzen, die an der Hochschule Ostwestfalen-Lippe studiert. Zu den Gratulanten gehörte die langjährige Präsidentin des Deutschen Bundestages, Professor Dr. Rita Süssmuth, die den Festvortrag hielt. Der Peter Gläsel Preis ist mit 2500 Euro für jeden Preisträger dotiert. Mit ihren Preisgeldern werden die acht Studierenden Auslandsaufenthalte finanzieren, die zwischen drei und sechs Monaten dauern. In dieser Zeit absolvieren sie Praktika und Studieneinheiten in Ländern ihrer Wahl. Dabei geht es der „Peter Gläsel Stiftung“ nicht nur um die Verbesserung der Sprachkompetenz, sondern auch um Persönlichkeitsentwicklung, soziale Kompetenzen und kulturellen Austausch. Die 21-jährige Irene Marschke absolviert ein duales Studium der Elektrotechnik in Kooperation mit Ferrocontrol Steuerungssystem GmbH & Co. KG, Herford. Die Studienrichtung der Aerzenerin ist Automatisierungstechnik.

veröffentlicht am 30.10.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 19:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt