weather-image

Schlemmen und Konzertgenuss

Auftakt der Reihe „Matinée & Buffet“ im Schlosshotel Münchhausen

AERZEN. Mit Violine, Viola, Cello und Flöte möchte das Sonos-Trio der Duisburter Philharmonie die Gäste bei der ersten Schlossmatinée am Sonntag, 26. Januar, ab 11 Uhr ins 18. Jahrhundert entführen. Das Konzert ist der Auftakt der neuen Reihe „Matinée & Buffet“ im Schlosshotel Münchhausen.

veröffentlicht am 10.01.2020 um 13:47 Uhr
aktualisiert am 10.01.2020 um 17:10 Uhr

Das Sonos-Trio spielt ein Konzert mit dem Titel „Mozart zaubert auf der Flöte“. Foto: pr


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt