weather-image

Atomaufsicht befürchtet Terrorgefahr am AKW - Schutz wird verstärkt

Emmerthal (cb). Das Bundesumweltministerium hat am Mittwoch erstmals offiziell bestätigt, dass die geplanten Umbauten am Zwischenlager des Atomkraftwerkes Grohnde aus Sorge vor Terrorgefahren begründet sind.

veröffentlicht am 11.01.2012 um 19:45 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 22:21 Uhr

Wachhäuschen


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen

Anzeige
Anzeige
Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt