weather-image
23°

The Monsters zu Gast am Grohnder Fährhaus

Altrocker spielen wieder auf

Grohnde. Zur Neuauflage des Sommer-Rockkonzerts lädt das Grohnder Fährhaus am Sonnabend, 13. Juni, ein. Ab 19 Uhr rocken erneut The Monsters aus Bodenwerder unter freiem Himmel an der Weser. Nach dem riesigen Erfolg zum Fährhaus-Jubiläum im vergangenen Jahr gehört den Altrockern aus der Region einmal mehr die Biergartenbühne.

veröffentlicht am 11.06.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 03:21 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Ulrich Papenberg am Bass, Achim Trautmann am Keyboard, Frontmann Ludwig Papenberg an der Leadgitarre, Gento Ricke am Schlagzeug und Horst Schlüter an der Gitarre präsentieren ihr neues Programm aus alten Songs. Stücke von Joey Dee und Cliff Richard sowie dem King of Rock’n ’Roll Elvis Presley werden die Besucher in Stimmung bringen. In ihrer unnachahmlichen Art arrangieren die Musiker Songs von Johnny and the Hurricanes, The Shadows“ und Roy Orbison.

Nach ihrer Trennung vor 40 Jahren sind die Musiker seit 2007 wieder gemeinsam bei Konzerten zu hören und lockten im vergangenen Jahr zum Mittsommerfest rund 800 Fans ins Grohnder Fährhaus. Sogar der NDR wurde auf die Wiedervereinigung der regionalen Kultband aus den 60er Jahren aufmerksam und berichtete im Fernsehen über die Band.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?