weather-image
21°

„Appell-Beschluss“ statt Missbilligung

AfD: Verbotene Weitergabe von Infos nicht aufzuklären

EMMERTHAL. Hat die Emmerthaler AfD-Ratsfrau Delia Klages die als nicht öffentlich gekennzeichnete Vorlage des Rates an die Bürgerinitiative gegen die Windenergie weitergegeben oder nicht? Wie nicht anders zu erwarten, war der Sachverhalt auch auf der letzten Sitzung des Rates am Dienstagabend nicht zu klären.

veröffentlicht am 09.08.2017 um 13:49 Uhr
aktualisiert am 09.08.2017 um 17:30 Uhr

Nichtöffentliche Vorlagen der Verwaltung wurden an die Bürgerinitiative „Keine Windkraft im Emmertal“ weitergegeben. Das sorgte im Emmerthaler Rathaus für erheblichen Unmut. Foto: wal
wft 4

Autor

Wolfhard F. Truchseß Reporter


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt