weather-image
14°

Aerzenerin zu Gast in NDR-Show „Bingo“

AERZEN. Seit 20 Jahren gilt „Bingo!“ für viele Zuschauer als Kultshow im Fernsehen. Jetzt hat eine Kandidatin aus Aerzen ihren Auftritt in der Livesendung. Heidrun Buckmakowski (76) aus Groß Berkel ist unter allen Loskäufern als Kandidatin ausgelost worden, wie der NDR mitteilt.

veröffentlicht am 31.08.2018 um 12:43 Uhr

Moderator Michael Thürnau begrüßt am Sonntag Heidrun Buckmakowski (76) aus Groß Berkel zu seiner Fernsehshow.

Am Sonntag zwischen 17 und 18 Uhr spielt sie im NDR Fernsehen als Gast von Moderator Michael Thürnau um den Hauptpreis – eine Traum-Reise auf die Malediven. Die sportbegeisterte Rentnerin reist laut Sender schon am Tag vorher mit ihrem Lebenspartner Peter nach Hannover. Bei einem Abendessen im Hotel lernt sie ihren Gegenspieler Gerhard (74) aus Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt kennen. Am Sonntag wird es dann ernst für Heidrun Buckmakowski. Nach einem Termin bei der Maskenbildnerin lernt sie Moderator Michael Thürnau („Der Bingobär“) und seine Kollegin Jule Gölsdorf kennen, bevor dann die Liveshow beginnt.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare