weather-image

Internationale Begegnungen

Aerzener bereitet sich auf größtes Zeltlager der Welt vor

AERZEN. Rund 45 000 Pfadfinder aus aller Welt werden vom 22. Juli bis zum 2. August zum 24. World Scout Jamboree 2019, dem alle vier Jahre stattfindenden Weltpfadfindertreffen, nach Nordamerika reisen. 1303 Pfadfinder aus Deutschland haben sich auf die internationalen Begegnungen intensiv und über Monate vorbereitet, um Kulturen jenseits von Vorurteilen und Stereotypen kennenzulernen und Gemeinsamkeiten über Grenzen hinweg zu entdecken - darunter auch ein Aerzener.

veröffentlicht am 10.07.2019 um 16:26 Uhr
aktualisiert am 10.07.2019 um 19:00 Uhr

Dr. Michael von Stuckrad wird beim Weltpfadfindertreffen als Übersetzer zwischen den US-amerikanischen Ärzten und den deutschen Teilnehmern vermitteln. Foto: sbr
59.225-02

Autor

Sabine Brakhan Reporterin


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt