weather-image
11°

Öffis lassen Befragung durchführen

Emmerthal. Die Öffis der Kraftverkehrsgesellschaft Hameln mbH haben die Firma e-mares Innovationsforschung aus Hannover beauftragt, in den Orten Hagenohsen und Voremberg eine repräsentative Befragung zu dem Mobilitätsverhalten der Anwohner zu starten. Im Zeitraum vom 25. März bis zum 9. April werden Interviewer deshalb an der Haustür klingeln. „Wir würden uns sehr freuen, wenn sie sich die Zeit nehmen, um die Fragen zur Mobilität zu beantworten“, so Carsten Busse, Geschäftsführer der Öffis. „Nur bei aktiver Unterstützung sind wir in der Lage, zwischen Bedarf auf der einen Seite und finanzierbaren Möglichkeiten auf der anderen Seite die optimale Lösung einrichten zu können.“ Ziel der Untersuchung ist es, das derzeitige Mobilitätsverhalten und das Zukünftige aufgrund eines veränderten Busangebots zu messen und die dauerhafte Nutzung des Linienangebotes zu ermitteln. Die Interviewer werden Ausweise der Firma e-mares Innovationsforschung aus Hannover und ein Schreiben der Öffis mitführen, aus dem die Berechtigung hervor geht. Sollten die Befragten dennoch unsicher sein, dann können sie sich an die Mobilitätszentrale Weserbergland (Telefon 05151/788 988) wenden.

veröffentlicht am 23.03.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 08:41 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt