weather-image
-2°

Zivilschutz bestätigt Absturz von russischem Passagierflugzeug

Moskau (dpa) - Der russische Zivilschutz hat den Absturz eines Passagierflugzeugs mit rund 70 Menschen an Bord bestätigt. Es seien Trümmerteile der Maschine vom Typ An-148 sowie mehrere Tote im Gebiet Moskau gefunden worden, teilte die Behörde der Agentur Tass zufolge am Sonntag mit.

veröffentlicht am 11.02.2018 um 14:03 Uhr
aktualisiert am 14.02.2018 um 04:30 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare