weather-image
×

Zeitzeuge erinnert sich an Angriffe auf Dresden

Auf den Tag genau vor 75 Jahren begann am 13. Februar 1945 die Bombardierung der sächsischen Landeshauptstadt. Tausende Menschen kamen bei den Angriffen auf Dresden ums Leben. Ein Zeitzeuge, er war damals drei Jahre alt, hat mit unserer Zeitung über seine Erinnerungen gesprochen.

veröffentlicht am 13.02.2020 um 08:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen