weather-image
19°

ZDF: Geläuterter Islamist doch an Erschießung beteiligt?

veröffentlicht am 04.10.2016 um 19:43 Uhr

Bremen (dpa) - Ein wegen Unterstützung der Terrormiliz Islamischer Staat verurteilter Bremer hat nach ZDF-Informationen möglicherweise doch an der Ermordung von Gefangenen mitgewirkt. Während der 28-Jährige vor dem Hamburger Oberlandesgericht eine Beteiligung an einer Hinrichtung bestritt, hat er nach gemeinsamen Recherchen der ZDF-Sendung «Frontal 21» und der «Washington Post» an einer Erschießung von sieben Gefangenen im syrischen Palmyra mitgewirkt. Für die Frage, ob dem Mann möglicherweise ein weiterer Prozess droht, war die zuständige Bundesanwaltschaft zunächst nicht zu erreichen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt