weather-image
×

Weniger Umsatz ohne Gelbe Säcke

Zum neuen Jahr gibt es eine Änderung bei der Abfuhr des Gelben Sacks. Dann ist die Kreisabfallwirtschaft (KAW) nicht mehr zuständig, die Abholung der Gelben Säcke wird künftig von dem Unternehmen Remondis erledigt (wir berichteten). Für die KAW hat das auch finanzielle Auswirkungen, wie aus dem Wirtschaftsplan für 2019 hervorgeht. Darin sind gut 1,2 Millionen Euro weniger Umsatzerlöse für das kommende Jahr eingeplant.

veröffentlicht am 19.12.2018 um 17:09 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen