weather-image
×

Weiter 584 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Lippe

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 584 bestätigte Corona-Fälle – damit bleibt die Zahl am Mittwoch gleich. 203 Personen sind wieder genesen, das sind zwölf mehr als am Vortag. 16 Personen sind verstorben. Im Klinikum Lippe ist eine 92-jährige Patientin mit Vorerkrankungen, die zu den bestätigten Corona-Fällen zählt, verstorben. Ein 84-jähriger Mann und ein 68-jähriger Mann ohne bekannte Vorerkrankungen, die zu den bestätigten Corona-Fällen zählen, sind ebenfalls verstorben. Zudem ist eine 91-jährige Patientin mit Vorerkrankungen, die zu den bestätigten Corona-Fällen zählt, verstorben. Somit sind aktuell 365 Personen in Lippe mit dem Coronavirus infiziert.

veröffentlicht am 15.04.2020 um 16:26 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen