weather-image
×

Was sagt die Politik zu den Sparplänen für Hamelner Musikschule & Co.?

Am heutigen Donnerstag könnte es voll werden bei der Sitzung des Ausschusses für Familie, Kita, Schulen und Sport in Hameln. Öffentlich befassen sich dann die Politiker unter anderem mit geplanten Kürzungen an der Jugendmusikschule, der Jugendkunstschule, mit dem Streichen von Betreuungsstunden am Nachmittag, dem Einstellen eines Fahrdienstes von Kindern zum Hort an der Domeierstraße sowie mit der geplanten jährlichen Gebührenerhöhung für die Kinderbetreuung. Viele Eltern hatten sich im Vorfeld der Sitzung gegen die Pläne ausgesprochen und könnten heute Nachmittag an der Sitzung teilnehmen. Ab 16 Uhr geht es los in der Aula der Hermannschule an der Hermannstraße, Hameln.

veröffentlicht am 13.02.2020 um 06:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen