weather-image
×

War es ein Wolf oder nicht?

War es ein Wolf oder nicht? Schäfer Christian Pardey vermutet jedenfalls, dass ein Wolf am Rotenberg in Hameln sein Unwesen treibt. Mitte des Monats entdeckte der Schäfer ein erstes - ausgebüxtes - totes Schaf. Weitere folgten: Insgesamt sieben meldete er mittlerweile. Wolfssichtungen gab es vor kurzer Zeit in Lügde, Bad Pyrmont und Polle. Derzeit werden die Hamelner Kadaver untersucht, der Experte ist skeptisch, ob die Tiere wirklich einem Wolf zum Opfer fielen.

veröffentlicht am 24.02.2020 um 15:18 Uhr
aktualisiert am 24.02.2020 um 16:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen