weather-image
×

Wagen prallt frontal gegen Baum - Fahrer in Lebensgefahr

Schon wieder hat sich im Bereich Bodenwerder ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Um 15.20 Uhr lief der Alarm am Donnerstag auch bei den Feuerwehren Halle und Bodenwerder auf. Gemeldet wurde, dass ein Pkw auf der Landesstraße 588 zwischen Halle und Wegensen gegen einen Baum geprallt sei. Nach Polizeiangaben war der 31-jährige Fahrer mit seinem Citroën C3 ausgangs einer Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Straßenbaum geprallt. Nach einer intensiven Erstversorgung durch Kräfte des Rettungsdienstes sowie eines Notarztes wurde der aus Dielmissen stammende Fahrer mit dem Rettungshubschrauber Christoph 30 aus Wolfenbüttel lebensbedrohlich verletzt ins Sana-Klinikum nach Hameln zur weiteren Versorgung gebracht. Während des Rettungseinsatzes, der Unfallaufnahme sowie der anschließenden Bergung des Fahrzeuges blieb die L 588 für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt.

veröffentlicht am 30.07.2021 um 10:14 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen