weather-image
×

Viele lassen sich gegen Grippe impfen

HAMELN. Die Grippewelle Anfang des Jahres ist vielen noch gut in Erinnerung. Über 270 Menschen waren im Landkreis Hameln-Pyrmont an Grippe erkrankt, einer starb. Bevor die nächste Grippe-Saison startet, lassen sich derzeit weit mehr Menschen als sonst impfen - und nicht überall ist der begehrte Vierfach-Impfstoff noch verfügbar.

veröffentlicht am 15.11.2018 um 11:23 Uhr

15. November 2018 11:23 Uhr

HAMELN. Die Grippewelle Anfang des Jahres ist vielen noch gut in Erinnerung. Über 270 Menschen waren im Landkreis Hameln-Pyrmont an Grippe erkrankt, einer starb. Bevor die nächste Grippe-Saison startet, lassen sich derzeit weit mehr Menschen als sonst impfen - und nicht überall ist der begehrte Vierfach-Impfstoff noch verfügbar.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.