weather-image
13°

USA, Frankreich und Großbritannien: Militärschläge gegen Syrien

Washington (dpa) - Die USA, Frankreich und Großbritannien haben in der Nacht zu Samstag mit Militärschlägen gegen Syrien begonnen. US-Präsident Donald Trump sagte am Freitagabend (Ortszeit) in Washington, sie seien eine Vergeltung gegen den Einsatz chemischer Waffen durch die syrische Regierung unter Baschar al-Assad gegen das eigene Volk.

veröffentlicht am 14.04.2018 um 03:05 Uhr
aktualisiert am 18.04.2018 um 00:45 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare