weather-image
×

Tundirum organisiert Zukunftswerkstatt

Der Verein für Heimatpflege und Grenzbeziehung von 1974 Tundirum organisiert am 14. März einen Arbeitskreis Zukunftswerkstatt. In sechs „Themeninseln“ sollen über die Vereinszukunft visionäre Überlegungen angestellt und substanzielle Aspekte bedacht werden. Der Heimatverein freut sich über jeden, der mit Gedanken und Überlegungen zum Wohl des Vereins beitragen möchte. Start ist um 14 Uhr im Dorfmuseum in Tündern. Die Zukunftswerkstatt wird bis etwa 17 Uhr dauern. Es schließt sich die Vesper an.

veröffentlicht am 06.03.2020 um 15:44 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen