weather-image
×

Transporter rutscht in den Graben

Die Feuerwehr Baarsen wurde am Mittwoch um 7.26 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Strecke zwischen Baarsen und Vahlbruch alarmiert. Die Feuerwehren Vahlbruch und Meiborssen waren ebenfalls angerückt. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein Transporter von der L 426 abgekommen und in den Graben gerutscht war. Der Fahrer konnte sich jedoch selbstständig und unverletzt aus dem Fahrzeug befreien. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und betreuten die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Weitere Maßnahmen waren nicht erforderlich und die Kräfte rückten wieder ein.

veröffentlicht am 14.07.2021 um 10:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen