weather-image
24°

Trainer-Trennung in Leipzig: Hasenhüttl bat um Vertragsauflösung

Leipzig (dpa) - Ralph Hasenhüttl hat nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur den Fußball-Bundesligisten RB Leipzig um die Auflösung seines Vertrages gebeten. Der Club und der 50 Jahre alte Coach trennten sich am Mittwoch. Zuerst hatte der Sportbuzzer über die Personalie berichtet.

veröffentlicht am 16.05.2018 um 13:44 Uhr
aktualisiert am 18.05.2018 um 11:15 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Copyright © dpa - Deutsche Presseagentur 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige

    Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

    Immobilien mieten

    Immobilien kaufen

    Anzeige
    Kommentare