weather-image
×

TBV Lemgo Lippe sucht Stammzellspender

Die kleinen Mädchen Melia, 1 Jahr, und Leonie, 4 Jahre, sind akut an Leukämie erkrankt. Sie müssen für die Behandlung fast täglich in der Klinik sein, dürfen oft nicht wieder mit nach Hause. Nach den ersten Chemotherapien stellte sich für beide heraus: um eine Chance auf Heilung zu bekommen, ist dringend eine Stammzellspende notwendig. „Das Schicksal der beiden Mädchen bewegt uns sehr“, berichtet Ulrich Kaltenborn, Geschäftsführer des TBV Lemgo Lippe. „Wir möchten bei der Suche nach einem passenden Stammzellspender helfen und rufen unsere Fans auf, uns dabei zu unterstützen!“ Deshalb wird es beim Heimspiel gegen den THW Kiel am Sonntag, 17. Oktober (Anwurf 16 Uhr), im Foyer der Phoenix-Contact-Arena eine Typisierungsaktion geben, durchgeführt von der Blutkrebshilfe OWL. Zusätzlich gibt es noch eine Gewinnchance für jede Person, die sich am Typisierungsstand als Stammzellspender registrieren lässt: die Blutkrebshilfe OWL verlost 25 x 2 Eintrittskarten für ein Spiel in der Gruppenphase der EHF European League, die der TBV Lemgo Lippe zur Verfügung stellt.

veröffentlicht am 15.10.2021 um 11:14 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige

Immobilien in Hameln: auf immo.dewezet.de finden Sie tagesaktuelle Angebote zur Miete und zum Kaufen

Immobilien mieten

Immobilien kaufen